Seiten

Dienstag, 31. Januar 2017

Blusen sew along Teil 2

Zum Glück ist das Linktool so lange geöffnet. Denn am Sonntag hatte ich bis auf den Zuschnitt und ein paar wenige Nähte nichts vorzuzeigen.
Dank zwei kranken Kindern kam ich nicht zum nähen.

Am Montag abend konnte ich auf Instagram erste Fortschritte zeigen



Die Ärmel habe ich an dem Abend doch nicht mehr geschafft. Ich war einfach zu müde und wollte bei den Manschetten keine Leichtsinnsfehler machen.


Wie man sieht, habe ich mich für Bruyere von Deer and Doe entschieden. 
Der Stoff ist aus Paris. Die Bluse habe ich komplett mit französischen Nähten genäht. 
Hier gibt es eine schöne Anleitung. 
Bis zum nächsten Treffen sollte ich mit der Bluse fertig sein. 






Kommentare:

  1. Hi, bin schon gespannt auf die fertige Bluse. Die Bruyere möchte ich auch noch nähen, habe aber durch das Taillenband noch bedenken.
    Viel Erfolg und LG,
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja auch ein bekennender Bruyère-Fan und kann gut verstehen, dass du dich hierfür entschieden hast. Viel Spaß beim Fertigstellen. LG Carola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.