Seiten

Mittwoch, 22. April 2015

Me made Mittwoch

Das Bloggertreffen Kleid

Letzten Samstag fand in Stuttgart das Bloggertreffen statt, organisiert von MurielFrau Schildkröte und Elsa. Bei MurielKarin und IsaLaBella kann man darüber lesen. Es war wirklich sehr schön.
Für das Treffen brauchte ich natürlich ein Kleid.
Ich habe mich für dieses Fake Wickelkleid entschieden.
Das Kleid ist sehr schnell genäht, nach dem Schnitt werde ich mir sicher noch ein oder zwei nähen. 

Schnitt: Knip Mode
Stoff: Jersey von Dawanda
Schwierigkeit: sehr einfach, das Kleid ist schnell genäht, die Anleitung ist gut. 

Mehr selbstgenähte Kleidung gibt es wie jeden Mittwoch hier


Mittwoch, 8. April 2015

Me made Mittwoch

Frühlingserwachen


Ich hätte euch so gerne Fotos von meinem MMM Outfit am See gezeigt, leider war es am Wochenende so kalt, das ich weder das Kleid noch den Robson Coat tragen konnte.
So zeige ich heute wieder Mittagspause - Fotos.








Das Kleid ist das (dritte) Lady Skater Dress. Der Jersey liegt hier schon ein Weilchen und für das Gillian Wrap Dress hat die Menge nicht gereicht.





Der  Robson Coat ist letzte Woche fertig geworden. Begonnen habe ich ihn beim Nähtreffen, danach habe ich immer wieder parallel zu anderen Projekten daran genäht. Deswegen kann ich jetzt auch gar nicht angeben wie lange ich insgesamt am Mantel gesessen bin.
Der Gabardine ist von buttinette, und hat nur 2,50€ pro Meter gekostet.
Die Anleitung ist leicht verständlich und hat viele Bilder, hier gibt es auch ein Video dazu.
Nur das Ärmel einsetzten ist mir nicht so gut gelungen, vielleicht bin ich da ein bisschen streng mit mir.

Mehr selbstgenähte Kleidung gibt es wie jeden Mittwoch hier

Schnitt: Lady Skater Dress
Stoff: Jersey von Buttinette
Schwierigkeit: sehr einfach, das Kleid ist schnell genäht, die Anleitung enthält viele Fotos.

Schnitt: Robson Coat von Santa Lucia Patterns
Stoff: Gabardine von Buttinette
Schwierigkeit: der Schnitt enthält viele Details, die NZ wird komplett mit Schrägband versäubert.

Mittwoch, 1. April 2015

Me made Mittwoch

Ich nähe in den letzten Wochen sehr, sehr viel, für mich, für andere und sogar zwei Quilts sind fertig geworden. Nur zum fotografieren und bloggen reicht es nicht.
Diese Fotos sind auch auf die Schnelle in der Mittagspause entstanden.
Der Rock ist gestern abend fertig geworden.
Den Schnitt habe ich mir beim letzten Sale gekauft. Der Stoff ist ein Jacquard vom Roten Faden. 
Beide Seiten könne verwendet werden. Auf der einen Seite sind weiße Schwäne auf schwarz zu sehen und auf der anderen Seite  weiße Fische bzw. schwarze Schwäne. 
Hier ist es besser zu erkennen. 
Ich habe den Rocksaum mit einem Schrägband versäubert. 
Leider ist er ein bisschen zu weit an den Seiten und ich überlege ob ich 
- Gürtelschlaufen annähe
oder
- den Rock nochmal auf mache und enger nähe. 
Das würde aber bedeuten das ich auch das Schrägband am Saum noch mal wegmachen muss und trennen ist bei diesem Stoff nicht so einfach. 
Mehr selbstgenähte Kleidung gibt es wie jeden Mittwoch hier

Schnitt: M7022 von hier
Stoff: Jacquard Der Rote Faden
Schwierigkeit: sehr einfach, die Anleitung ist gut erklärt mit vielen Bildern, ich werde noch andere Röcke nach dem Schnitt nähen.