Seiten

Sonntag, 18. Oktober 2015

Vivienne Westwood Sew Along Treffen#3 der Zwischenstand

17.10.  bei mir: Zwischenstand, erste Erfolge mit den Sicherheitsnadeln, schon die passenden Plateauschuhe im Warenkorb.

Heute ist das dritte Treffen für den Vivienne Westwood sew along. Organisiert von Das Büro für schöne Dinge und bunte Kleider
Das letzte Treffen habe ich leider vergessen, ich hatte aber auch noch nichts vorzuzeigen. 
Ich habe mich für diesen Rock entschieden und ihn um ca 10cm verlängert. Laut Anleitung soll der Saum nicht versäubert werden. Da mein Stoff stark franst habe ich den Saum mit der Overlock versäubert. 


Zum ersten Mal ist mir der Karozuschnitt sehr gut gelungen. 



Zum Rock möchte ich mir noch diesen Pullover nähen. 
Ich überlege einen großen Metallreißverschluss an den Kragen zu nähen. 
In meinem Stofflager befindet sich ein dicker dunkelblauer Strickstoff, der sich perfekt für diesen Schnitt eignet. 

Alle anderen treffen sich heute bei das Büro für schöne Dinge



Kommentare:

  1. Das wird ein tolles Outfit, mit dem passenden blauen Pulli.
    Karozuschnitt ist eine echte Herausforderung.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Das wird ein super schöner Rock!!
    LG karin

    AntwortenLöschen
  3. Ach und den geplante Pulli dazu finde ich auch klasse. Wird ein Metallreißverschluß nicht zu schwer? Ach du wirst es schon wissen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Schwarz und blau ist eine gute Kombi. Das wird schön.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Schwarz und blau ist eine gute Kombi. Das wird schön.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Wo hast du denn malwieder den tollen Stoff her. Du hast immer genau mein Beuteschema. Ich finde leider keine Stoffquelle bei dir.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. total süss dieser Rock! Die Karos kommen richrig gut mit diesem Schnitt
    lg miau

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock sieht klasse aus - schöner Schnitt - und ich glaube, das wird ein Hammer-Outfit mit dem passenden blauen Pullover dazu! Bin gespannt!
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.