Seiten

Sonntag, 21. Dezember 2014

WKSA Finale

Heute treffen sich alle zum großen Weihnachtskleid Finale auf dem Me made Mittwoch Blog.
Die letzten Treffen habe ich geschwänzt, es gab einfach nichts zu berichten.

Ich habe mich für zwei Weihnachtskleider entschieden. Das Dodokleid und das Titelmodell der letzten Burda Style.

Zuerst zum Dodokleid.
Das Kleid ist sehr schnell genäht, der Wasserfallkragen war überhaupt keine Problem. Die Raffung ist bei mir an der falschen Seite, da ich das Schnittmuster falsch aufgelegt habe. Das ist mir erst nach dem Zuschneiden aufgefallen. 


 Es ist ein richtiges Lieblingskleid geworden und ich kann den Schnitt nur empfehlen.


Das zweite Kleid wurde heute morgen fertig. Ich habe es etwas verändert. Die Taschen habe ich weggelassen, die Ärmel habe ich vom Dodokleid übernommen, da ich keine Puffärmel wollte. 
Beim nächsten Mal würde ich auch noch den Ausschnitt verkleiner. 

  Das Kleid passt. Es rutscht auch nicht von den Schultern.
Aber der Ausschnitt ist nicht meins. Ich habe vergessen vor dem Zuschnitt den Ausschnitt zu verkleinern.

Auch wenn mir das Kleid sehr gut gefällt, fühle ich mich mit dem Ausschnitt nicht so wohl und bin noch am überlegen wie ich das ändern könnte.

Leider klappt das mit dem Bilder einfügen heute nicht so wie ich mir das vorstelle. 

Ich möchte mich bei Dodo und Juli für den Weihnachtskleid Sew along bedanken. 
Auch wenn ich nur beim ersten und letzten Treffen dabei war, es hat mir sehr viel Spaß gemacht. 



.

Sonntag, 7. Dezember 2014

Stoffwechsel Finale

Auf den letzen Drücker habe ich es geschafft. Gestern abend habe ich den Reißverschluss noch eingenäht. Heute morgen die Fotos gemacht.

Erstmal möchte ich mich bei Frau Siebenhundertsachen und Lotti für die tolle Stoffwechselaktion und die Einladung dazu bedanken. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Als ich mein Päckchen bekam, wusste ich sofort was ich daraus nähen möchte und bin auch bei dieser Entscheidung geblieben.

Für den  grauen Wollstoff habe ich dieses Schnittmuster verwendet. Frau Schildkröte hat mir für den Strickstoff dieses Schnittmuster empfohlen. Da ich mir allerdings vorgenommen habe dieses Jahr keine Schnittmuster mehr zu kaufen, habe ich mich für diese Jacke entschieden.


Beide Kleidungsstücke für sich getragen gefallen mir sehr gut. Nur ob ich es zusammen tragen werde weiß ich noch nicht.















Der Stoff des Kleides kratzt ein bisschen
ich werde wohl in den nächsten Tagen noch ein Unterkleid nähen.

Die Strickjacke ist schon ein paar Tage fertig und ich trage sie zur Zeit so
Bevor das Linktool schließt, reihe ich mich noch schnell hier ein
Bei meiner Stoffwechselpartnerin möchte ich mich recht herzlich bedanken. Du hast mir mit den Stoffen eine sehr große Freude gemacht. Ich vermute es ist Frau Schildkröte, wegen der  Absenderadresse und dem tolle Schukarton. 




Mittwoch, 3. Dezember 2014

Me made Mittwoch

Norma Nr. 3

Dieser Rockschnitt aus einer alten Ottobre ist zur Zeit mein Liebling. Dies ist schon der dritte Rock nach diesem Schnitt. Nr 1 und Nr. 2.  Entdeckt habe ich ihn das erste Mal bei Wiebke, die schon sehr viele Röcke nach diesem Schnitt genäht hat.
Der Stoff für Nr. 4 liegt schon auf dem Nähtisch.
Das Oberteil ist auch aus einer älteren Ottobre Ausgabe, ich habe es hier schon einmal gezeigt.




Mehr selbst genähte Kleidung am Mittwoch gibt es wie immer hier