Seiten

Sonntag, 16. November 2014

Weihnachtskleid Sew Along




Dieses Jahr laden Dodo und Juli zum Weihnachtskleid sew along ein.
Das Thema heute:

Ich bin 1a vorbereitet und habe schon alles zusammengesucht / Weihnachten ? Ist nicht noch Sommer ? / Ich such nach Inspiration und guck mal, was die anderen machen / Schnitt da aber kein Stoff oder andersrum ? / Kleine Rückblende : mein Weihnachtskleid 2013/2012/2011

Ich bin nicht vorbereitet, habe keinen Stoff da und kann mich dieses Jahr so gar nicht entscheiden was ich nähen möchte.

Mein Kleid vom letzten Jahr trage ich immer noch sehr gerne.

Dieses Jahr kann ich mich nicht entscheiden welches Kleid ich nähen möchte. 
Das "Dodo Kleid"
oder
oder
oder dieses hier
letztes Jahr habe ich einige Versionen von diese Schnitt gesehen und sie haben mir sehr gut gefallen. 
Ob die anderen Teilnehmerinnen genauso unentschlossen sind?

Kommentare:

  1. Uih! Mir hat's das senffarbene Kleid total angetan. Bin gespannt, wofür du dich entscheidest. LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Schnittauswahl! Das rote Kleid gefällt mir persönlich gut, aber ich hätte die Befürchtung, dass es dauernd von den Schultern rutschen will.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Kleider. Ich persönlich mag das Dodokleid total gerne und es ist auch dasjenige meiner Weihnachtskleider, was ich auch so mal anziehe. Wirklich ein schöner Schnitt, der je nach Stoffwahl ganz unterschiedlich wirken kann.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  4. Bin gespannt worauf Deine Wahl fällt. Das rote Kleid aus der aktuellen Burda finde ich schön, aber den Halsausschnitt viel zu groß, da friere ich schon beim Zuschauen. Das Dodokleid finde ich große Klasse, aber an mir funktionieren die Wasserfallausschnitte nicht richtig ... die Qual der Wahl, wie jedes Jahr! Ich wünsche Dir ein glückliches Händchen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid vom letzten Jahr gefällt mir. Deine Ideen sind auch hübsch. Ich mag das dodokleid auch, aber ich würde immer dran rumzuppeln ;-) Es bleibt spannend...
    LG sylvie

    AntwortenLöschen
  6. Ja, total unentschlossen :) Die Qual der Wahl...
    Mir gefällt dein letztes Kleid sehr gut!
    Ich bin gespannt wofür du dich entscheidest!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Interessante Schnittauswahl - bis auf die letzten beiden sind die Schnitte ja wirklich sehr unterschiedlich. Und haben auch nicht viel gemeinsam mit Deinem sehr schönen Weihnachtskleid vom letzten Jahr...
    Am reizvollsten finde ich einen der beiden letzten Schnitte. Das senffarbene habe ich auch schon öfter sehr schön umgesetzt gesehen und wurde bei der Annäherung in Bielefeld oft genäht. Das rote aus der Dezember-Ausgabe finde ich auch total schön, würde allerdings auch befürchten, dass es von den Schultern rutscht und das obere Vorderteil etwas korrigieren.

    Da ist also noch Vieles offen, was Schnitt & Stoff angeht...es bleibt spannend ;)

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du ja eine große Auswahl. Am schönsten finde ich das Dodokleid, aber auch das aus der neuen Burda gefällt mir.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde das letzte Kleid empfehlen und dann nochmal nach den Kleidern vom letzten Jahr schauen und die Tipps da einsammeln ;)

    Ansonsten kommt es natürlich sehr auf den Stoff an - ich bin gespannt wofür Du Dich entscheidest!

    AntwortenLöschen
  10. Oh, da ist ja noch jemand, der drei von meinen Favoriten auch gleich in der Auswahl hat! :)
    Ich bin immernoch unschlüssig und werde wohl meinen Mann entscheiden lassen. Herrje - sollte ich das tun? ;)

    Ich bin gespannt, was Du dann nähen wirst! :)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.