Seiten

Mittwoch, 12. November 2014

Me made Mittwoch

Das Kleid ist heute morgen fertig geworden.
Leider fehlt mir (noch) eine passende Strickjacke dazu, deswegen kann ich es zur Zeit nicht tragen. Trotzdem möchte ich es heute vorstellen.



Der Schnitt Butterick 6090. Ist einfach zu nähen. Allerdings musste ich ein paar Änderungen vornehmen. Im Rücken hatte ich viel zu viel Stoff, an den Schultern musste ich gut zwei cm wegnehmen. Und die Taille höher setzen.
Mit seiner Körpermitte sollte man im reinen sein. Das Rockteil wird am Bauch und über dem Po in Falten gelegt. Das kann auftragen.
Mir gefällt das Kleid trotz der Veränderungen sehr gut und für den nächsten Sommer werde ich noch ein oder zwei Versionen nähen.


Stefanie und Simone habe diesen Schnitt auch schon genäht. .
Der Stoff ist ein Baumwollstoff von Alfatex.
Mehr selbst genähte Kleidung am Mittwoch gibt es wie immer hier

Kommentare:

  1. Schöner Stoff, die Blümchen auf dunklem Grund und durch deine Änderungen ist ein rund um gelungenes Kleid entstanden. Da muß jetzt ganz schnell die passende Strickjacke her.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Kleid. Besorg dir schnell eine Strickjacke, damit du es auch anziehen kannst. Für den Schrank ist es viel zu schade.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank für deinen Kommentar. So schön, auch im nahenden Winter ein paar Blümchen zu sehen, ein tolles Kleid hast du genäht! Ich hoffe ja, du hast eine Knopfannähfunktion an deiner Nähmaschine, bei DEN vielen Knöpfen....

    AntwortenLöschen
  4. Gell, das ist ein schöner Schnitt! Und wir hatten wohl tatsächlich sehr ähnliche Änderungen...Schnell eine Strickjacke her, damit Du das Kleid auch im Herbst noch lange anziehen kannst!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.