Seiten

Dienstag, 30. April 2013

Ein neues Kleid

Die Maus hat sich ein neues Kleid gewünscht. Passend zum Wetter habe ich ein langärmliges aus Babycord genäht. Der Schnitt ist aus der Ottobre.


Mehr Kreatives gibt es wie jeden Dienstag hier und bei Meertje hier

Sonntag, 28. April 2013

Himmelfahrtskommando


Lagebesprechung:
Geht’s voran, geht’s nicht voran? Sind Änderungen im Plan nötig? Kann jemand mir helfen?
Gastgeberin: Steffi

Mist, Mist, Mist. 
Es ging sehr gut voran. Ich war motiviert und das Kleid zu nähen und zu füttern war einfach. Aber (großes aber) ich habe die Falten am vorderen Rockteil falsch gemacht. Sie sitzen zu weit außen. 

Ich bin nicht sicher ob ich das so lassen will. Ich neige doch ein wenig zum Perfektionismus. Und mich ärgert es, das die Falten nicht mit den Seitennähten übereinstimmen. Aber ich fürchte mich davor das Kleid nochmal aufzutrennen. 

Und mein zweites Problem ist der Reißverschluss. Er ist drin, aber er beult. Außerdem habe ich im Rücken viel zu viel Stoff. Das Probeteil hat gepasst. Und jetzt weiß ich nicht wie ich das ändern kann und bin auf Hilfe angewiesen. 



Ich bin mir nicht sicher wie ich das Problem lösen soll und bitte euch um Hilfe. Trenne ich den Reißverschluss und die Seitennähte noch mal auf und nehme dort Stoff weg? 

Ich bin gespannt auf eure Antworten und schaue mir die Beiträge der anderen erst heute abend an. Denn ich bin heute auf der Nadelwelt in Karlsruhe 


Sonntag, 21. April 2013

Himmmelfahrtskommando Sew along

Heute bin ich spät dran mit meinem Post zum Himmelfahrtskommando Sew along von Alex und Steffi.
Kindergeburtstag und Kopfschmerzen haben diese Woche dafür gesorgt das ich nicht besonders viel genäht habe.
Der Oberstoff ist zugeschnitten und genäht. Das Ergebnis sieht so aus:



Der Futterstoff kam erst diese Woche an. Er ist gewaschen und getrocknet und muss jetzt noch zugeschnitten werden. Bis jetzt sind keine Schwierigkeiten aufgetreten. 
Letzte Woche kam die Frage auf warum ich ein Jersey Kleid füttern möchte. Da fallen mir ein paar Gründe ein. Beim Himmelfahrtskommando sollte ich mich einer Herausforderung stellen, das ist für mich ein gefüttertes Kleid. Für den Schnitt und den Stoff habe ich mich erst danach entschieden. Jerseykleider habe ich schon so viele genäht das ist keine Herausforderung mehr. Und Belege kann ich persönlich nicht leiden. 

Wie weit die anderen sind kann man heute bei Alex von mamamachtsachen


Sonntag, 14. April 2013

Himmelfahrtskommando

Heute geht es weiter mit dem Himmelfahrtskommando von Alexandra und Steffi


14.04.2013 
Schlachtplan:
Was ist zu tun, um das Ziel zu erreichen? Muß der Schnitt noch geändert werden? Muß noch besorgt werden? Welche Arbeitsschritte sind nötig? Wie viel Zeit hab ich realistisch gesehen? Welche Probleme könnten auftreten? Wo sind die Abkürzungen?
Fünf Teile vom Schnittmuster müssen noch abgepaust werden. Der Stoff und das Futter muss zugeschnitten werden. 
Ich habe ein Probeteil genäht. Der Schnitt muss nicht geändert werden. Nur im Rücken muss ich vielleicht einen kleinen Abnäher einnähen. Alles was ich für das Kleid brauche habe ich da. Weißes Nähgarn besorge ich am Montag. 
Eigentlich wollte ich das Simplicity Kleid nähen. Aber ich fand einfach kein passenden Stoff. 
Julia machte mich auf das Kleid C aufmerksam. Ehrlich gesagt habe ich immer nur das Kleid am Model angeschaut und die anderen Möglichkeiten nicht beachtet. Beim Kleid C ist mir gleich ein Stoff von Stoff und Stil eingefallen der sich sehr gut dafür eignen würde. Somit war die Entscheidung sehr schnell getroffen und den Stoff habe ich am gleichen Tag noch bestellt. 
Welche Probleme könnten auftreten? 
Das Futter einnähen. So etwas habe ich noch nie gemacht. Aber das lass ich jetzt einfach auf mich zukommen. Erst mal muss ich alles zuschneiden. 
Heute ist Steffi die Gastgeberin. Ich bin gespannt wie die anderen sich entschieden habe. 


Dienstag, 9. April 2013

Creadienstag

Letzte Woche kam das super craft Päckchen bei mir an. Da wir noch Osterferien hatten kam ich nicht dazu die tollen Ideen auszuprobieren.
Das hole ich heute nach.


Ich bin vom Päckchen, dem Inhalt und den Ideen und exakten Anleitungen begeistert. Ich werde nicht die Origami Tasche machen sondern die Stoffe für ein anderes Projekt benutzen. Trotzdem wird es nicht mein letztes Päckchen sein. 
Mehr Kreatives gibt es wie jeden Dienstag hier

Sonntag, 7. April 2013

Himmelfahrtskommando Sew along

Himmelfahrtskommando V4

Steffi von 81gradnord und Alexandra von mamamachtsachen laden ein zum Himmelfahrtskommando Sew-Along. Und ich mache gerne mit.

07.04.2013
Der Auftrag:
Was ist das Ziel? Was will ich nähen? Welcher Schnitt? Welcher Stoff? Probeteil oder nicht? Entscheidungen, Entscheidungen.
Gastgeberin: Alexandra

Was ist das Ziel? 
Ein Kleid, auf jeden Fall ein Kleid. Und zwar eins das ich noch nie genäht habe. An das ich mich noch nicht rangetraut habe. Ein Kleid mit Futter. Bis jetzt waren meine Kleider immer aus Jersey oder Romanit. Schlichte einfache Schnittmuster. Dieses Mal möchte ich etwas anderes. 

Was will ich nähen? Welcher Schnitt?
Was ist klar, nur welcher Schnitt. Da habe ich die Qual der Wahl. ich habe ein paar Schnittmuster ausgesucht und kann mich nicht entscheiden. 

Welcher Stoff? Probeteil oder nicht?
Welchen Stoff ich nehme weiß ich noch nicht. Aber ich nähe auf jeden Fall ein Probeteil. Ich habe doch schon das eine oder andere Teil für die Tonne genäht. 


Diese beiden Schnittmuster kommen in die engere Wahl. Für beide habe ich Stoffe und Futter da. Vor ein paar Wochen habe ich bei Alfatex günstig Wollstoffe erstanden aus denen ich mir Winterkleider nähen wollte. Die werde ich als Probemodelle benutzen. Passt es nicht tut es nicht weh und wenn es passt habe ich schon ein tolles Winterkleid. 
Das Kleid soll einen weiten Rock haben. Das ist mir wichtig. 


Heute ist Alexandra die Gastgeberin wer alles mitmacht und ob die anderen sich schon festlegen konnte kann man hier sehen. 

Samstag, 6. April 2013

Eine neue Mütze

Die Maus hat sich eine neue Mütze gewünscht. Die Wolle hat sie ausgesucht. Die Anleitung ist aus dem Buch myboshi - Mützen und mehr.




Freitag, 5. April 2013

Post aus Finnland

Ich habe ein großes Päckchen aus Finnland erhalten. Darin die schönsten Jerseys - ab sofort in meinem Dawanda Shop.




Donnerstag, 4. April 2013

Made 4 boys

Ich habe in den letzten Wochen viel für meinen Sohn genäht. Nur vom fotografieren hält er nichts.
Deswegen gibt es den Schlafanzug so zu sehen.

Der Schnitt ist aus einer Ottobre vom letzten Jahr. 
Mehr selbstgemachtes für Jungs gibt es hier

Dienstag, 2. April 2013

Creadienstag

Mein neues Shirt ist heute fertig geworden.

mehr Kreatives gibt es wie jeden Dienstag hier