Seiten

Sonntag, 17. November 2013

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 1

Ich bin ein Streber und habe schon alles zusammen gesucht / Ich habe noch überhaupt keinen Plan und sage stattdessen ein Gedicht auf / Ich gucke mal, was die anderen so nähen / Dieser Stoff soll es sein, nur was für ein Schnitt?? / Kleine Rückblende: mein Weihnachtskleid 2012/2011

Bis jetzt bin ich ein Streber. Denn ich habe schon den Schnitt und den dazu passenden Stoff. Das Streber sein kann sich aber bis zum Ende des sew along noch ändern. 


Ich habe noch einen dunkelgrauen Wollstoff in meinem Lager. Daraus möchte ich mir Simplicity 7275.
Außerdem möchte ich mir noch einen Jersey Blazer nähen. Ob ich ihn zum Kleid anziehen werde bzw. er überhaupt dazu passt weiß ich nicht. Aber ich möchte diesen Blazer unbedingt. 

Da ich mir für dieses Jahr (ist ja nicht mehr lange) ein Stoff und Schnittmuster Kaufverbot erteilt habe. Werde ich  mich hier inspirieren lassen aber meine Wahl nicht mehr ändern. 



Kommentare:

  1. Welche Variante nähst du denn, ich tippe mal auf die Mittlere mit weitem Rock? Das wäre für mich sehr interessant, da ich das Kleid auf jeden fall auch noch nähen werde. Ob es mein Weihnachtskleid wird, steht aber noch nicht fest.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  2. Simplicity 7275 ist ein sehr kleidsamer Schnitt, der, sofern er nicht passen sollte, leicht angepasst werden kann. Ich habe mir bereits zwei Kleider nach diesem Schnitt genäht, die mich das ganze Jahr über begleiten. Ich hoffe, du wirst auch so viel Freude an diesem Kleid haben wie ich. Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. schöner Schnitt, ich habe ihn auch schon in der engere Wahl gezogen (zum Glück befindet er sich in meinem Fundus) .

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Zusammen mit dem Blazer wird das bestimmt sehr schön!
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Schnitt - ich bin sehr gespannt!

    Mit dem Blazer könnte er auch etwas zu 'Büro' für Weihnachten werden - müsste man zusammen sehen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.