Seiten

Mittwoch, 27. März 2013

Me made Mittwoch

Die Jeans von letzter Woche werde ich nach den Ferien vorstellen und aussagekräftige Fotos machen. Bei uns sind Osterferien, die Kinder sind zuhause und da habe ich nicht die nötige Zeit und Ruhe.
Da kam mir das Nähpaket von Schnittquelle gerade recht. Kein Abpause, kein lästiges Suchen auf dem Schnittmusterbogen. Einfach ausschneiden und loslegen.




Falls jemandem von euch der Stoff und die Farbe bekannt vorkommen sollte :) Ja mir ging es auch so als ich das Paket öffnete. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Der Stoff aus dem Nähpaket ist der gleiche wie  hier
Bei dem Schnittmuster handelt es sich um den Kassak Marly. Ich habe den Schnitt um 15cm verlängert.
Mehr selbst genähtes gibt es wie jeden Mittwoch hier

Kommentare:

  1. schön ist dein Kleid geworden
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir sehr gut und steht Dir ausgezeichnet.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Kleid. Durch den schlichten Schnitt kann die tolle Farbe -wie bei deiner anderen Variante auch schon- richtig leuchten.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Einfarbig macht sich Marly sehr gut. Und der petrolfarbene Stoff gefällt mir gut dafür. Hattest du einen andersfarbigen Stoff erwartet?
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Sieht superschön aus, dein Kleid. Einfach und wirkungsvoll!
    Schöne Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid sieht toll aus - und ich liebe diese Farbe!! bin gerade auf der Suche nach einem SChnitt für mein erstes Kleid. Mal sehen, wann ich mich traue :)
    Alles liebe! Nina

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Gaaaanz schlicht - ich liebe solche Kleider!

    AntwortenLöschen
  8. Ganz schlicht und so schön ist Dein neues Kleid geworden. LG

    AntwortenLöschen
  9. Seeehr schön!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.